Weberhaus mit Museum

schauenstein_weberhaus-neudorf.jpg

Schauenstein, Frankenwald

In Neudorf gab es um 1850 unter 44 Haushalten 16 Weberfamilien und 8 Bauernfamilien,
in denen die Weberei als Nebenverdienst betrieben wurde. Weitere 6 Weber besaßen kein Haus, sondern wohnten zur Miete. Mit dem Weberhausmuseum Neudorf wurde ein typisches Kleinbauern- und Handwerkshaus des östlichen Frankenwaldes erhalten. Es ist zum großen Teil so eingerichtet, wie es zu Lebzeiten von Karl Wolfrum (1879-1964) war. Die wichtigsten Ausstellungsstücke wie zum Beispiel Ofen, Webstul, Schlaf- und Sitzmöbel, Fotografien, etc. stammen von der Familie Wolfrum und wurden auch von ihnen im Weberhaus genutzt.

Öffnungszeiten

01. Mai bis 31. Oktober
Sonntag, feiertags: 13:00 bis 16:00 Uhr

Info-Adresse

Weberhaus mit Museum
Neudorf
OT Neudorf
95197 Schauenstein
Tel.: 09252/35117