Anreise

Vorteil auf Schienen

Schnell und preisgünstig zu ihrem Ausflugsziel kommen Wanderer in ganz Bayern mit den Angeboten der bayerischen Bahnen.

Mit dem Bayern-Ticket können bis zu fünf Personen einen Tag lang quer durch den Freistaat reisen und die Gegend erkunden. Grundpreis für das Bayern-Ticket sind 25,- Euro, wobei jeder zusätzliche Mitfahrer sechs Euro zahlt. Das Bayern-Ticket gilt für beliebig viele Fahrten in allen Nahverkehrszügen aller Eisenbahnverkehrsunternehmen in Bayern, in allen Verbundverkehrsmitteln und in fast allen Linienbussen im Freistaat. Gültig ist es von Montag bis Freitag von 9.00 bis 3.00 Uhr des Folgetages, an Wochenenden sowie an gesamtbayerischen Feiertagen sowie am 15. August sogar schon ab 0.00 Uhr.

Nachtschwärmer sind zudem mit dem Bayern-Ticket Nacht noch günstiger unterwegs. Es gilt sonntags bis donnerstags ab 18.00 Uhr bis 6.00 Uhr des Folgetages, freitags und samstags sowie in der Nacht vor gesamtbayerischen Feiertagen und in der Nacht auf den 15. August bis 7.00 Uhr des Folgetages. Bitte tragen Sie vor der Fahrt Ihren Namen und gegebenenfalls alle Namen Ihrer Mitfahrer ein.

Weitere Informationen unter: www.bahnland-bayern.de

vgn-logo_720x278.png

Direktanschluss in Frankens aktive Freizeitwelt: Die Bahnen und Busse des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN) bringen Wanderer mit günstigen Tickets und guten Verbindungen auf Touren.

Ideal für Wanderer ist das TagesTicket Plus des VGN. Mit bis zu sechs Personen (2 über 18 Jahre) und einem Hund reisen Sie günstig für 20,30 Euro einen Werktag oder das gesamte Wochenende im VGN-Gebiet.

Ticket-Informationen und Verbindungen stehen unter www.vgn.de zur Verfügung. Über die kostenlose App „VGN Fahrplan & Tickets“  können Sie per Fingertouch auf alle Fahrplan-In­for­ma­ti­onen zugreifen und auch gleich online Ihr Ticket kaufen.

Schöne Bierwanderungen, erlebnisreiche Felsentouren oder Familienausflüge für Entdecker: der VGN bietet mehr als 200 Wandertipps mit direkter ÖPNV-Anbindung. Wanderinformationen inkl. Track und Wege-Infos sind unter www.vgn.de/freizeit/wandern verfügbar.

Informationen dazu unter www.vgn.de/freizeit