Therme Bad Steben

bad-steben_aussenbereich-therme.jpg

Bad Steben, Frankenwald

Mittelpunkt des Staatsbades Bad Steben ist die Therme mit dem Gesundheitszentrum.
Die Anwendungen basieren auf dem gesunden Dreiklang der in ganz Westeuropa einzigartigen Heilmittelkombination von belebendem Radon, natürlicher Kohlensäure und echtem Naturmoor. Bäder mit dem seltenen Erdgas Radon lindern Wirbelsäulen- und Gelenkschmerzen über Monate hinweg. Die feinen Perlen der Kohlensäure aus der Bad Stebener Heilquelle prickeln bei einem Mineralbad wie Champagner. Und die wohltuende Wirkung einer Packung mit Naturmoor spürt man sofort.

Auch im luxuriösen Wellness-Zentrum locken wohltuende Sinneserlebnisse von Softpackanwendungen über verführerisch duftende Verwöhnmassagen bis zu den "Bad Stebener Spezialitäten", der Massage mit heißem Schieferstein. Das Gesundheits- und Wohlfühl-Angebot des Staatsbades rundet die Therme Bad Steben ab. Mit einzigartigen Klang- und Licherlebnissen in ihren Wasserwelten hebt sich die Therme in der Bäderlandschaft Deutschlands hervor. Ob im Light & Sound Becken, unter Klangduschen oder auf Champagner-Liegen - in allen Badebereichen wird die Therme ihrem Motto "mit allen Sinnen genießen" gerecht. Der angeschlossene Wellness-Dome wartet darüber hinaus mit Wasser- und Entspannungsangeboten - beispielsweise einem Sole-Schwebebecken oder einer modernen Kneipp-Anlage - auf, bei deren Nutzung man nicht nur Spaß hat, sondern die auch gleichzeitig gesundheitsfördernd wirken.

Info-Adresse

Therme Bad Steben
Badstraße 31
95138 Bad Steben
Tel.: 09288/960-0
Fax: 09288/960-10