Römische Thermen - Frankenweg

Römische Thermen

Ende 1977 stieß man bei Ausgrabungsarbeiten westlich des Alenkastells Biriciana auf das massive römische Mauerwerk einer großen Thermenanlage. Nach den Restaurierungs- bzw. Konservierungsarbeiten ist seit 1985 die gut erhaltene Anlage Besuchern zugänglich.

Laufstege führen den Besucher durch die überdachte Anlage. Mit Hilfe von Informationstafeln, einem maßstabsgetreuen Modell und einer virtuellen Idealrekonstruktion der etwa von 100-230 n. Chr. bestehenden Thermen erschließt sich so dem Besucher die Baugeschichte. Sehenswert sind auch Filme mit 3D-Sequenzen zum römischen Weißenburg und die Dokumentation „Reiter Roms“, in denen das römische Weißenburg und sein Kastell mit moderner Technik neu endeckbar werden.

Öffnungszeiten:
15. März bis 15. November täglich 10.00-17.00 Uhr

Mitte November bis Mitte März geschlossen!


Info-Adresse

Römische Thermen

Am Römerbad 17a
91781 Weißenburg i.Bay.

Tel.: 09141/907127
Fax: 09141/907121
E-Mailhttp://www.museen-weissenburg.deVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen