Privatgarten Barbara Krasemann - Frankenweg
privatgarten-krasemann-thalmaessing.jpg

Privatgarten Barbara Krasemann

Der Garten, aus dem die Träume sind

Der Traum vom eigenen Garten ist bei Bärbel Krasemann 8.500 m² groß und Vielen aus den Gartensendungen des Bayerischen Rundfunks bekannt. Hier tut sich die ganze Vielfalt gärtnerischen Schaffens auf, die aus dem Gelände ein Naturerlebnis für alle Sinne macht. Kletterpflanzen, Waldhumusstauden und Gehölze dürfen im Schattengarten ihre ganze Schönheit entfalten, die Magerwiese besticht mit einer großen Artenvielfalt, und im Alpinum gedeihen auf Kalksteinen und Geröll sogar Enzian, Freilandopuntien und andere Raritäten. Ausgefallene Gehölze, wie Lebkuchenbaum, Indigofera, Mispel, Taschentuchbaum und über dreißig Ahornsorten lassen das Sammlerherz höher schlagen, genauso wie die über 180 Frucht- und Obstsorten, die historischen Gemüsearten oder die besonderen Tee-, Gewürz- und Heilpflanzen. Ein Backhaus und ein Dörr- und Räucherhäuschen ermöglichen die Verarbeitung der Pflanzenschätze. Ein Besuch bei Bärbel Krasemann ist deshalb zu jeder Jahreszeit eine Entdeckungsreise in die geheimnisvolle Gartenwelt.

  • 8.500 qm
  • Parkplätze direkt am Objekt oder in der Nähe
  • Gastronomie in der Nähe
  • Eintrittspflichtig


Info-Adresse

Privatgarten Barbara Krasemann

Dixenhausen 23
91177 Thalmässing

Tel.: 09173/78886
E-Mailhttp://www.baerbels-garten.deVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen


Buchbare Veranstaltungen

01.05.17 - 31.10.17
Biodiversität auf 8.500 qm